David Jonathan: Ich erzähle Menschen

Menschen und ihre Beziehungen stehen im Vordergrund meiner Geschichten. Das gesellschaftliche Geflecht aus emotionsgeladenen Gefühlen ist der rote Faden, der sich durch meine Bücher zieht. Denn ich erzähle Menschen.


Seit mehr als zwanzig Jahren lebe und arbeite ich in Hamburg. Schon während meines Studiums machte ich mit einigen Veröffentlichungen auf mich aufmerksam und erhielt den Literaturförderpreis des Landes Niedersachsen. Später war ich viele Jahre international als Journalist tätig, bevor ich mich wieder der Literatur zuwandte.


Mein Hamburg-Thriller "Jahrhundertspiel" wurde zu einem überraschenden Erfolg und brachte mir die ehrenvolle Bezeichnung "deutschte Evolution von Dan Brown" ein.

"Wer das Leben beschreibt, darf kein Wort davon tilgen."